Inhalt des Online-Angebots:

Der Inhalt dieser Seiten wurde mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Die Frankfurter Familien Treuhand GmbH prüft und aktualisiert die Informationen auf ihrer Website ständig. Trotz aller Sorgfalt können sich Daten inzwischen verändert haben. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen wird daher nicht übernommen.
Die Frankfurter Familien Treuhand GmbH schließt jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Website entstehen, aus, sofern kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden durch die Frankfurter Familien Treuhand GmbH vorliegt.
Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Die Frankfurter Familien Treuhand GmbH behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links:

Sofern die Frankfurter Familien Treuhand GmbH direkt oder indirekt auf fremde Internetseiten verweist ('Links'), übernimmt die Frankfurter Familien Treuhand GmbH für den Inhalt dieser fremden Seiten keine Haftung. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde.
Die Frankfurter Familien Treuhand GmbH erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die verlinkten Seiten keine illegalen Inhalte enthalten haben. Die Frankfurter Familien Treuhand GmbH hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten Seiten. Die Frankfurter Familien Treuhand GmbH distanziert sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebots gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in von der Frankfurter Familien Treuhand GmbH eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalte externe Schreibzugriffe möglich sind.
Die Frankfurter Familien Treuhand GmbH haftet nicht für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die durch Nutzung oder Nichtnutzung der auf den verlinkten Seiten angebotenen Informationen entstehen.

Urheber- und Kennzeichenrecht:

Das in der Homepage der Frankfurter Familien Treuhand GmbH enthaltene geistige Eigentum wie Patente, Marken und Urheberrechte ist geschützt. Alle Texte, Bilder, Graphiken, Ton-, Video- und Animationsdateien unterliegen dem Urheberrecht und anderen Gesetzen zum Schutz des geistigen Eigentums. Sie dürfen weder für Handelszwecke oder zur Weitergabe kopiert, noch verändert und auf anderen Websites verwendet werden. Durch diese Website wird keine Lizenz zur Nutzung des geistigen Eigentums von der Frankfurter Familien Treuhand GmbH oder Dritten erteilt.
Alle innerhalb des Internetangebots genannten und gegebenenfalls durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind.
Inhalt und Struktur des Internetauftritts der Frankfurter Familien Treuhand GmbH sind urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung von Informationen oder Daten, insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial, bedarf der vorherigen Zustimmung der Frankfurter Familien Treuhand GmbH Unternehmensberatungsgesellschaft mbH.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses:

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebots zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen, so bleiben die übrigen Teile des Dokuments in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.